web analytics

Ausbildung für Jugendliche mit Migrationshintergrund

  • Schule und dann?
  • Was kann ich wirklich und was interessiert mich?
  • Welcher Beruf ist der Richtige für mich?
  • Welche Voraussetzungen muss ich dafür erfüllen?

Der Übergang von der Schule in den Beruf ist nicht immer ganz leicht und bei den zahlreichen Auswahlmöglichkeiten verliert man schnell den Überblick! Wir helfen Dir, einen klaren Kopf zu behalten.

Mit dem Ende der Schulzeit kommen häufig zahlreiche Fragen auf, wie es nun beruflich weitergehen soll. Antworten auf deine Fragen findest Du bei uns!

Wir unterstützen Dich bei der beruflichen Orientierung und können Dir alle Fragen rund um das Thema berufliche Bildung, insbesondere der dualen Berufsausbildung, beantworten!

In einem persönlichen Gespräch mit Dir (und wenn Du möchtest in Begleitung Deiner Eltern) versuchen wir herauszufinden, wo deine Interessen und Stärken liegen und in welchen Bereichen Du bereits Erfahrungen gesammelt hast. Anschließend begleiten wir Dich in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern auf deinem Weg in die duale Ausbildung!

Vielleicht hast Du aber auch schon einen konkreten Berufswunsch. Möchtest Du zum Beispiel Geomatiker_in, Kfz-Mechatroniker_in, oder Chemielaborant_in werden und weißt noch nicht genau, wie Du dieses Ziel erreichen kannst?

Wir helfen Dir bei der Suche nach einem Praktikums- oder Ausbildungsplatz, unterstützen Dich beim Erstellen deiner Bewerbungsunterlagen und bereiten Dich auf ein mögliches Vorstellungsgespräch vor.

Falls Du Dich nun angesprochen fühlst, laden wir Dich herzlich zu einem Beratungsgespräch in die KAUSA Servicestelle Kiel ein.

Wir sprechen folgende Sprachen: Deutsch, Türkisch, Englisch, Arabisch, Kurdisch, Ukrainisch, Russisch, Polnisch, Französisch, Spanisch. Bei Bedarf können Sprachmittler_innen hinzugezogen werden.

 

KAUSA in Schulen

Regelmäßig sind wir auch auch in allgemeinbildenden Schulen im Kieler Stadtgebiet, wo wir Jugendliche mit Migrationshintergrund, DaZ-Schüler_innen und Eltern bei Bedarf in der jeweiligen Muttersprache während der Schulzeit beraten. Sprich bei Interesse einfach mal deine_n Lehrer_in für Berufsorientierung an!

Ist die KAUSA Servicestelle Kiel noch nicht an deiner Schule vertreten? Gerne bauen wir unser Unterstützungsangebot in Schulen weiter aus. Kontakt


 

Miriam Otto
BERATUNG FÜR JUGENDLICHE
Ich spreche Deutsch, Englisch, Spanisch

Tel.: 0431 / 76 114

 


Schriftzuege_4.indd c/o Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V.
Elisabethstraße 59
24143 Kiel
Tel.: 0431 / 76 114

 

Informationen:

Flyer

Schule – und dann? Ratgeber zum Start in die duale Ausbildung (Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung)

 

Logoleiste_FR-plusJobstarterBundesministerium für Bildung und ForschungEuropäischer Sozialfonds für DeutschlandEuropäische UnionBundesinstitut für Berufsbildung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen