web analytics

Berufsberatung für Personen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge

Wir erstellen dein Handlungsplan für die duale Ausbildung

Berufsberatung: Wir erstellen dein Handlungsplan für die duale Ausbildung

Die KAUSA Servicestelle Kiel unterstützt jugendliche mit Migrationshintergrund und Geflüchtete in Kiel auf dem Weg in die duale Ausbildung. Durch die Zusammenarbeit mit diversen Maßnahmen in Kiel  wird ein Handlungsplan erstellt und zusammen  wie das Ziel erreicht werden kann.

Vor allem werden folgende Fragen bei der beantwortet:

  • Was ist die duale Ausbildung?
  • Welcher Ausbildungsberuf  passt zu mir?
  • Welches Sprachniveau brauche ich für eine Ausbildung?
  • Wie lange dauert die Ausbildung?
  • Was kann ich während der Ausbildung und danach verdienen?
  • Welchen Schulabschluss (Hauptschule, Realschule, Abitur) brauche ich?
  • Wie schreibe ich eine Bewerbung?
  • Worauf muss ich beim Vorstellungsgespräch achten?

Berufsberatung für die Jugendlichen:

Schule und dann? Mit dem Ende der Schulzeit kommt häufig die Frage auf, wie es nun beruflich weitergehen soll. Welcher Beruf ist der Richtige für mich? Welche Voraussetzungen muss ich dafür erfüllen? Wir helfen bei der beruflichen Orientierung und beraten gerne zu allen Fragen rund um das Thema berufliche Bildung, insbesondere der dualen Berufsausbildung.

Vielleicht haben Sie aber auch schon einen konkreten Berufswunsch. Sie möchten z.B. KFZ-Mechatroniker, Bürokauffrau oder Erzieherin werden, wissen aber nicht so genau wie Sie dort hinkommen? Wir begleiten Ihnen bei der Suche nach einem Praktikums- oder Ausbildungsplatz, unterstützen Sie beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen und bereiten Sie auf ein mögliches Vorstellungsgespräch vor.

Auch während der Ausbildung stehen wir Ihnen gerne zur Seite, beraten und begleiten Sie und helfen bei Konflikten oder Problemen in der Ausbildung.

Falls Sie Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten benötigen oder zu Ämtern und Behörden begleitet werden möchten, können Sie sich bei uns melden

Beratung für die Eltern:

Wir bieten auch den Eltern eine Beratung an, in der die duale Ausbildung in Deutschland erklärt und die Möglichkeiten für Ihre Kinder beschrieben wird.

Die Erstberatung kann in verschiedenen Sprachen u.a. Deutsch, Türkisch, Arabisch, Kurdisch, Russisch stattfinden.

 

 


Schriftzuege_4.indd c/o Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V.
Elisabethstraße 59
24143 Kiel

kausa[@]tgsh.de

Finden Sie die richtige Beratungsstelle 

Logoleiste_FR-plusJobstarterBundesministerium für Bildung und ForschungEuropäischer Sozialfonds für DeutschlandEuropäische UnionBundesinstitut für Berufsbildung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen